Neusser Landstraße 80, 50769 Köln +49 (0)221 9758165-0
Rufen Sie uns an: +49 (0)221 9758165-0
  • Text Hover

Unterschied der Shopware Shop-Editionen?

Shopware Community Edition, Professional Edition, Professional Plus oder Enterprise Edition

Die RESPONSE GmbH entwickelt seit 1999 eCommerce-Lösungen. Während in den Anfangsjahren die Shoplösungen vor allem auf OS-Commerce und XT-Commerce basierten, erwiesen sich später die Angebote aus dem Hause Oxid als leistungsfähiger und moderner. Ab 2014 stellten wir vermehrt Nachfrage nach Shoplösungen aus dem Hause Shopware fest. Shopware war modern und kreativ und vor allem schon sehr früh responsive. Eine Shop-Entwicklung die sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobilgeräten eine gute Darstellung ermöglichte, wurde mit Begeisterung in der Community aufgenommen. Das war dann auch der Zeitpunkt zu dem wir uns entschlossen, Shops auf Basis von Shopware-Technologie zu entwickeln. Wir qualifizierten unsere Agentur und unsere Mitarbeiter und wurden so schließlich zertifizierter Shopware Business Partner. Zwischenzeitlich ist Shopware bei uns im Haus das meist nachgefragte und meist umgesetzte Shopsystem geworden. Nachdem sich nun unser Kunde für dieses Shopsystem entschieden hat, stellt sich die Frage nach der passenden Edition. Muss es eine Enterprise Edition sein, reicht die Professional Edition oder komme ich sogar mit der kostenlosen Community Edition aus? Dieser Frage wollen wir hier auf den Grund gehen und die insgesamt vier unterschiedlichen Shopware-Editionen miteinander vergleichen.
Der Shopware Shop und das Unternehmen Shopware
Es war im Jahr 2000 als der erst 16 Jahre alte Stefan Hamann im münsterländischen Schöppingen die Hamann Media GmbH als Internetagentur gründete. Kurze Zeit später gelang der als sehr kreativ geltende Bruder Sebastian Hamann zum technikaffinen Stefan Hamann. Ein umfangreiches Kundenprojekt im Jahr 2003 führte schließlich zu der Entscheidung, dieses Shopsystem als Standardprodukt zu vermarkten. Dies wird heute von den Unternehmensgründern als die Geburtsstunde von Shopware bezeichnet. Einen enormen Auftrieb erhielt das Unternehmen nach der Entscheidung im Jahr 2010, eine quelloffene Community Edition auf den Markt zu bringen. Heute im Jahr 2018 ist die Shopware AG stolz darauf, dass das Unternehmen zu 100% eigenkapitalfinanziert ist. Mit 150 Mitarbeitern werden heute 1200 Partner betreut, die sich für mehr als 60.000 Kunden und Onlineshops verantwortlich zeichnen. Neben der Community Edition, die kostenlos ist, einen eingeschränkten Funktionsumfang besitzt und Support lediglich durch die Community erhält gibt es noch die Professional Edition in zwei Ausführungen.

Die Professional Plus Edition für 5.995 EUR (Stand März 2018) erhält Support durch den Hersteller und beinhaltet Shopware Premium Plugins im Wert von über 6.000 EUR. Wer dieses Premium Plugins nicht benötigt, erhält die Profession Edition für 1.295 EUR. Als Highend Variante wird die Enterprise Edition angeboten, die praktische keine Wünsche offen lässt.
Die alternativen Shopsysteme
In Deutschland sind es vor allem Magento und Oxid eShops, die von der Leistungsfähigkeit, vom Aufbau und auch vom Preis mit Shopware vergleichbar sind. Alle drei Shopsysteme basieren auf Open Source. Mit PlentyMarkets und Shopify gibt es noch leistungsstarke Konkurrenten auf SaaS-Basis. Bei diesen „Software as a Service Produkten“ muss monatlich für die Nutzung oder sogar pro abgewickelten Auftrag bezahlt werden. Aufgrund der zunehmenden Verbreitung von WordPress als CMS-System gewinnt WooCommerce als Shopsystem im Einstiegsbereich zunehmend an Bedeutung.
Ihre Vorteile

Erfahrung aus zahlreichen Shopware-Projekten

Viele innovative neue Funktionen haben Shopware zum beliebtesten Shopsystem unserer Kunden gemacht. Profitieren Sie von unserem Know-How aus einer großen Anzahl erfolgreich implementierter Shopware-Shops.

Spezialisten für die Entwicklung von Schnittstellen

Fast jedes Shopsystem benötigt eine Schnittstelle zu den verschiedensten Programmen wie einer Warenwirtschaft oder auch zu Plattformen und Marktplätzen. Nicht immer ist die passende Lösung bereits vorhanden. Wir erstellen Ihre individuelle Schnittstelle.

Umfangreiches Wissen über am Markt befindliche Module

Wir kennen uns aus auf dem Markt - daher wissen wir auch genau, welche Extensions und Module es bereits gibt, welche davon zu empfehlen sind und von welchen man lieber die Finger lassen sollte. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Offizieller Shopware Business Partner

Als offizieller zertifizierter Shopware Business Partner stehen wir in enger Kooperation mit dem Hersteller. Unsere Mitarbeiter müssen Jahr für Jahr Fortbildungsveranstaltungen besuchen und Prüfungen bestehen. Qualität die sich auszahlt.
Unsere Erfahrungen
Community Edition (CE)
0%
Professional Edition (PE)
0%
Professional Plus Edition (EE)
0%
Enterprise Edition
0%
 

Shopware Shop-Editionen Stand: 21.03.2018

Community Edition (CE)Professional Edition (PE)Professional Plus Edition (EE)Enterprise Edition (EE)
KurzbeschreibungDie Community Edition von Shopware ist der kostenlose Einstieg in den eCommerce. Die Programmierung ist quelloffen und damit uneingeschränkt zugänglich für jeden Entwickler. Die Community Edition hat einen großen Funktionsumfang und lässt sich durch die Installation von Plugins erweitern. Tolle Funktionen wie die Product Streams oder die Custom Stream sind im Standard schon enthalten.Die Professional Edition ist die meistverkaufte Shoplösung von Shopware. Ideal für kleine und mittelständische Händler bietet diese kommerzielle Version Gewährleistung und Support direkt vom Hersteller. Interessante hilfreiche Funktionen wie das Digital Publishing, das Storytelling Feature und die integrierte ERP-Software von Pickware grenzen diese Edition von der kostenfreien Edition ab.Die Professional Plus Edition unterscheidet sich lediglich durch das Mitliefern von 13 Shopware Premium Plugins von der Professional Edition. Wer Funktionen wie die Intelligente Suche, den intelligenten Newsletter, die Subshop Lizenz oder die Business Essentials nutzen möchte, ist hier richtig und kann Geld sparen. Alternativ die Professional Edition und nur gezielt die Premium Plugins, die man benötigt.24 Stunden Support an 7 Tagen die Woche; das erhalten Sie nur mit der Enterprise Edition von Shopware. Der Käufer dieser Edition erhält individuelle Beratung und jeden nur erdenklichen Entwickler-Support. Die Version ist extrem skalierbar und natürlich auch mandantenfähig. Skalierbar, performant, hohe Investitionssicherheit und kurze Time to Market verspricht nur die Enterprise Version von Shopware.
Versionsbezeichnung5.45.45.45.4
Kosten Kauf0,00 EUR1.295 EUR5.995 EUR32.000 EUR
LizenzfreiJaNeinNeinNein
SupportNur durch die CommunityInkl. 12 Monate Silver Subscription, danach 49-99 EUR für Silver oder Gold SubscriptionInkl. 12 Monate Silver Subscription, danach 49, 99 oder 249 EUR für Silver, Gold oder Platin SubscriptionAb ca. 500 EUR/Monat

Beratung zu Shopware von der RESPONSE

Jetzt individuelles über Beratungsleistungen einholen!
Starten Sie mit der RESPONSE und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und unserem professionellen Team.